SPD Ortsverein Nördlingen

Willkommen

auf der Webseite des SPD Ortsvereins Nördlingen. Wir möchten Ihnen auf unserer Homepage stets aktuelle Informationen über die Vorstandschaft und Stadtratsfraktion zur Verfügung stellen und würden uns freuen, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen. e-mail: vorsitzender(at)spd-noerdlingen.de

Viel Freude beim Stöbern wünscht Wolfgang Stark Ortsvereinsvorsitzender

 

Zuletzt aktualisiert am 17.5.2016

 
 

29.11.2016 in Topartikel Lokalpolitik

Tempo 30 für neuen Kreisel bis zum Deininger Tor und Kreisel Adamstraße

 

Eines der Themen war die wieder erwachte Diskussion um eine Drogeriemarkt-Ansiedlung außerhalb der Altstadt. Auf Nachfrage des Vorstands, was denn momentan der Stand sei, erläuterte die Fraktionssprecherin Rita Ortler die Hintergründe. „Scheinbar will die Familie Schenavsky nicht auf das Ergebnis der Fortschreibung des Einzelhandelsgutachtens warten; die Betreiber des EGM rechnen mit einer zu starken Zeitverzögerung und wollten mit ihrer Infoveranstaltung und den vorgelegten Mietverträgen Fakten schaffen!

 

23.11.2016 in Ratsfraktion

Besuch Bahnchef Dr. Grube in Nördlingen

 
Bahnhof Nördlingen

                                                                                            86720 Nördlingen 18.09.2016


Sehr geehrter Bundestagsabgeordneter Burkert, lieber Martin,
werte Bundestagsabgeordnete Lühmann, liebe Kirsten,


vor einigen Tag war Bahnchef Dr. Rüdiger Grube zusammen mit DB Vorstand Ronald Pofalla in Nördlingen, um sich vor Ort ein Bild über die Situation des Bahnhofes mit Empfangsgebäude und Gleisanlage zu machen. Auch bessere Anbindungen nach Augsburg und Aalen kamen ins Gespräch.
Grube sprach sich für einen behindertengerechten wie auch Fernverkehr tauglichen Ausbau der Hauptgleise vier, fünf und sechs aus. Zusammen mit einer besseren Taktung der Anbindungen würde dies eine Steigerung der Akzeptanz und damit ein Mehr an Bahnnutzern bringen, denn nicht nur Pendler profitieren von diesem aufgestockten Angebot, sondern auch für Bahnreisende wäre dies attraktiv.

 

 

23.11.2016 in Ratsfraktion

Vorschlag zur Gestaltung Kreisel Wemdinger Unterführung

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

sehr geehrter Herr Bauhammer und Herr Sigel,

anbei eine Skizze, wie ich mir die Gestaltung des Kreisels vorstellen könnte.

Nach den Diskussionen im letzten BVUA ist es, denke ich, sinnvoller einen nicht künstlerisch aufwendigen Kreisel zu gestalten, sondern eine praktikable, sprich übersichtliche und trotzdem ansprechende Gestaltung zu finden. Die Superidee mit der Stadtmauersilhouette wirkt sicherlich auf einem weiteren Kreisel, der mehr Platz bietet (z. B. Adamstraße/Augsburgerstr.),  besser.

Mein Entwurf stellt eine klare Struktur dar:

Nördlingen (Wappen, ev. 3 x von allen Richtungen sichtbar an einem größeren Suevit-Brocken angebracht) im Mittelpunkt. Die Stadtteile, ebenfalls mit ihren Wappen an einem Suevit aufgestellt strahlenförmig herum angeordnet. Der Boden kann gänzlich mit Steinen bedeckt sein. Nur drei Säulenbäume/Säulenhochstämme (Ähnlich Kreisel Nürnbergerstraße) lockern das Ganze auf.

 

 

 

20.11.2016 in Kommunalpolitik

Parkgebühren in Nördlingen, ab wann?

 
Hier könnte nach Ansicht der SPD Nördlingen ein Parkdeck gebaut werden

Parkgebühren: Ein Umdenken ist nun unausweichlich

Als Reaktion auf die Berichterstattung der Rieser Nachrichten über die jüngste Sitzung des Bauausschusses fand eine Besprechung der engeren SPD-Vorstandschaft statt. Thomas Stowasser äußerte, er rechne nun mit einem Umschwenken der Fraktionen, die sich bislang gegen Parkgebühren ausgesprochen haben. Denn, dass bei der Betrachtung aller im Bauausschuss vorgetragenen Fakten ein Umdenken stattfinden müsse, sei nun unausweichlich, bemerkte Wolfgang Stark.

 

Mitglied werden

 

Gabi Fograscher, MdB

 

SPD

 

SPD Bundestagsfraktion

 

Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.

 

BRK-Blutspende

Aktuelle Blutspendetermine in
NÖRDLINGEN

weiter