SPD Ortsverein Nördlingen

Willkommen

auf der Webseite des SPD Ortsvereins Nördlingen. Wir möchten Ihnen auf unserer Homepage stets aktuelle Informationen über die Vorstandschaft und Stadtratsfraktion zur Verfügung stellen und würden uns freuen, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen. e-mail: vorsitzender@spd-noerdlingen.de

Viel Freude beim Stöbern wünscht Thomas Stowasser Ortsvereinsvorsitzender

 

Zuletzt aktualisiert am 24.04.2018

 
 

13.06.2018 in Topartikel Ortsverein

SPD Parteitag des Unterbezirks Donau Ries am 09.06.2018 in Kaisheim

 
Fraktionsvors. Rita Ortler und SPD OV Vors. Thomas Stowasser

Rund 50 SPD'ler trafen sich, um vor allem verschiedene Positionen innerhalb der Organisation per Wahlen zu besetzen. Gewählt wurde zum Vorsitzenden Christoph Schmid

Aus dem Ortsverein SPD Nördlingen  wurden einige Mitglieder in Positionen gewählt: neue Vorsitzende Jusos Donau Ries und Arbeitsgemeinschaft Jusos:  Laura Schwetz

Beisitzer im Vorstand: Siegrun Fischbach, Gabriele Fograscher, Rita Ortler, Dr. Peter Sander

Beisitzer in der Schiedskommission: Walter Fograscher

Revisor: Jürgen Greiner

Delegierte zum Bezirksparteitag: Siegrun Fischbach, Gabriele Fograscher, Rita Ortler

 

In Stichpunkten die Äußerungen der einzelnen Redner:

MdL Dr. Simone Strohmayr, Augsburg zur bayrischen Politik

  • Die Regierung unter dem neuen bayrischen MinPr ist chaotisch, keine Linie erkennbar, verbreitet aus populistischen Gründen rechte Parolen, es sind keine christlichen Werte mehr erkennbar
  • Migrationspolitik: Ja zum Asylrecht, die Asylbewerber müssen sich an Recht und Gesetz halten, Ankerzentren und Charterflugzeuge sind Unsinn - das wird nicht funktionieren, die Debatte soll Ängste schüren
  • Sicherheit: mehr Polizeipersonal, das PAG ist der falsche Weg wegen Willkürgefahr
  • Verabschiedeter Haushalt: Nichts von den Versprechungen der CSU/CDU erscheint im Haushalt, weder mehr ÖVPN, noch Kitas, die Überstunden der Polizei wurden nicht verringert
  • Nachtragshaushalt: Vorgesehen unsinnige Posten wie eine Kavallerie für die Polizei und Elterngeld für 2 - 3 Jahren alte Kinder
  • Arbeitspolitik: befristete Verträge im Öffentlichen Dienst lehnt SPD ab, Dr. Strohmayr will zusammen mit Christoph Schmid Polizeidienststellen besuchen
  • In der SPD wird lebhaft demokratisch diskutiert, aber gute gemeinsame Ziele einen die Partei

 

 

30.05.2018 in Wirtschaft

Energiewende in Gefahr?

 

MDL Herbert Woerlein kommt am Mittwoch, den 20.06.2018,

um 19.00 Uhr ins Schlössle

 

 

Die Energiewende steht im Mittelpunkt der öffentlichen Veranstaltung der SPD im Schlössle. Nachdem die Rieser Nachrichten zu Beginn des Jahres über Versäumnisse  bei der Energiewende berichteten, wird MdL Herbert Woerlein aus Augsburg die Probleme aus Sicht der Bayern SPD darstellen.

 Auch das „Erneuerbare Energien Gesetz“ (EEG) wird zur Sprache kommen. Was kommt auf die Verbraucher zu? Wie steht es mit der Versorgungssicherheit? Wo bleiben unsere Biogasbauern? Unser Landkreis hat ja bekanntlich die höchste Dichte an solchen Betrieben.

 

27.05.2018 in Allgemein

SPD Ausflug 2018

 
Empfang imRathaus

Ausflug SPD nach Schongau - Wieskirche - Hohenpeißenberg

Ein voller Bus machte sich am 19.05.2018 auf den Weg:

Erste Station war die Stadt Schongau. Dort wurde der Gruppe sehr herzliche im Sitzungssaal des Rathauses durch eine Delegation der SPD Schongau empfangen. Der Ortsvorsitzende Daniel Blum begrüßte uns ebenso wie der 1. Bürgermeister Falk Sluyterman van Langeweyde und etwa 10 weitere Mitglieder des OV Schongau. Wir wurden über die Aktivitäten des Ortsvereins informiert und erfuhren schon dort einiges über die Stadt. Geschenke wurden ausgetauscht. Die stv. Vorsitzende des OV Nördlingen Luise Müller bedankte sich für den freundlichen Empfang in diesem Rahmen und sprach eine Gegeneinladung aus. Nach einem Schluck Sekt wurden wir in 2 Gruppen professionell durch die Stadt geführt. Eine der Gruppen führte Dr. Friedrich Zeller, der als ehemaliger Landrat unterhaltsam und informativ nicht nur sehr viel über die Stadtgeschichte, sondern auch über die politischen Zeitläufte berichtete.

Anschließend ging es weiter zur Wieskirche, die mit einer Führung besichtigt wurde und wir hörten uns noch ein sehr wohlklingendes Orgelkonzert an.

Die Fahrt ging weiter auf den Hohenpeißenberg, der berühmt ist für den schönsten Rundblick Bayerns. Allerdings kamen wir zusammen mit einem heftigen Gewitter an, so dass uns dieser Rundblick nicht gegönnt war! Dennoch kämpften wir uns durch Sturm und Regen zur Wallfahrtskirche vor, um auch dieses Kleinod noch zu besichtigen. Abschluss war das Abendessen im Lokal 'Bayrischer Rigi', zu dem sich nochmals Mitglieder des OV SPD Schongau gesellten.

Ein gelungener Tag! Danke an Monika Stöcklein, die diesen Ausflug wieder perfekt organisierte!

 

24.04.2018 in Ortsverein

Geschäftsführender Vorstand SPD OV Nördlingen

 
Geschäftsführender Vorstand SPD Ortsverein Nördlingen

v.l. n.r. Stellvertreter und Stellvertreterin Jürgen Greiner  und Luise Müller, Vorsitzender Thomas Stowasser, Schriftführerin Maria Höpfner und Kassierer Horst Donauer.

 

SPD

 

Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.